Signature Scent Kerzen

Signature Scent Kerzen

Andrea Baumann

Federica Bubani

Cecilia Coppola

Sara Dario

Elsi Tischkultur

Maria Fischer

Giovelab

Iris Tonies

Andreas Hinder

Hollyaroh

Kühn Keramik

Manufacture de Digoin

Rina Menardi

Neuzeughammer-Porzellanmanufaktur

Marianne Seitz

Kurt Spurey

Pamela Venturi

Olivia Weiß

Josef Wieser

Iris Tonies

Iris Tonies

Iris Tonies hat eine Ausbildung als bildende Künstlerin und Designerin. Seit 2013 arbeitet sie im solarbetriebenen Kunstatelier in ihrem Kunsthaus und privaten Museum Mas els Igols in der Nähe von Barcelona.

Ihre künstlerische Reise als Keramikerin bewegt sich mit meisterhaftem Geschick am Schnittpunkt von Tradition und Innovation

Die Werke der Künstlerin, die in sorgfältiger Handarbeit und unter Anwendung jahrhundertealter Techniken hergestellt werden, verbinden kunstvoll das Erbe vergangener Zeiten mit einer zeitgenössischen Vision.

Interkulturelle Bezüge finden sich in all ihren Arbeiten. Dabei gilt ihr besonderes Interesse der Bedeutung von Ritualen und der universellen Sprache von Formen und Symbolen, die sich in ihrer opulenten und archetypischen Handschrift niederschlagen.

Mit großer Leidenschaft bewahrt Iris die alte Tradition der Keramik, verleiht ihr eine neue Interpretation und überwindet damit zeitliche und kulturelle Grenzen.

Iris Tonies hat eine Ausbildung als bildende Künstlerin und Designerin. Seit 2013 arbeitet sie im solarbetriebenen Kunstatelier in ihrem Kunsthaus und privaten Museum Mas els Igols in der Nähe von Barcelona.

Ihre künstlerische Reise als Keramikerin bewegt sich mit meisterhaftem Geschick am Schnittpunkt von Tradition und Innovation

Die Werke der Künstlerin, die in sorgfältiger Handarbeit und unter Anwendung jahrhundertealter Techniken hergestellt werden, verbinden kunstvoll das Erbe vergangener Zeiten mit einer zeitgenössischen Vision.

Interkulturelle Bezüge finden sich in all ihren Arbeiten. Dabei gilt ihr besonderes Interesse der Bedeutung von Ritualen und der universellen Sprache von Formen und Symbolen, die sich in ihrer opulenten und archetypischen Handschrift niederschlagen.

Mit großer Leidenschaft bewahrt Iris die alte Tradition der Keramik, verleiht ihr eine neue Interpretation und überwindet damit zeitliche und kulturelle Grenzen.

Suche